Stockholm Schloss: Besuche das königliche Schloss in Stockholm!

Königliches Schloss Stockholm..

Das Königliche Schloss Stockholm "Kungliga Slottet"

Christoph Erkens
Christoph Erkens

Das Königliche Schloss Stockholm (Kungliga Slottet) ist ein beeindruckendes Monument der schwedischen Geschichte und Kultur.

Der schwedische Royal Palast Stockholm Palast – zählt zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten von Stockholm.

Mit seiner Architektur, den verzierten Räumen und einer großen Sammlung von Kunst und Antiquitäten zieht es Besucher aus aller Welt an. Auch sehr beliebt ist das Bestaunen der Wachablösung am Stockholm Schloss.

In diesem Beitrag erfahren Sie alles wichtige für Ihren Besuch des Stockholmer Schloss!

Blau gekleidete Wache am Royal Place Stockholm Palast
Blau gekleidete Wache am Royal Place Stockholm Palast

Besucherinformationen:

Adresse:
Kungliga slottet, 107 70 Stockholm, Schweden

Transport:
Bus-Haltestelle Slottsbacken oder Fährterminal Slussen

Öffnungszeiten:
Täglich 10 Uhr bis 16 Uhr (Kapelle sogar bis 17 Uhr)

In der Nähe:
Nobelpreismuseum (0,2 km)
Nikolaikirche (0,1 km)
Hauptbahnhof (0,9 km)
Kungsträdgården (0,5 km)

Empfohlene Erkundungszeit:
1 – 2 Stunden (je nach Führung, Andrang, Wochentag, …)

Der Eintritt in das Stockholmer Schloss ist auch im unten verlinkten Stockholm City Pass mit enthalten. 

Was dich im Königlichen Schloss Stockholm Kungliga Slottet erwartet

Das Schloss, inmitten der Altstadt von Stockholm (Gamla Stan) gelegen, ist die offizielle Residenz des schwedischen Königs und beherbergt mehrere Museen und die Schatzkammer. Besucher können die prunkvollen Wohn- und Paraderäume des Schlosses erkunden und einen Einblick in das Leben und die Geschichte der schwedischen Monarchie erhalten inklusive Reichssaal und Rüstkammer.

Schloss Stockholm Tickets & Eintrittskarten

Die Eintrittskarten für das Königliche Schloss bieten Zugang zu verschiedenen Bereichen des Schlosses, einschließlich der Museen und der Schatzkammer.  Der Eintritt kostet ca. 17€ für Erwachsene (200 Kronen).

Sie können die Tickets für das Schloss Stockholm entweder vor Ort kaufen oder auf der Webseite des Schlosses – oder als Kombi-Ticket mit City Pass über folgenden Link:

Unser Tipp:
Geld sparen mit dem Stockholm City Pass!

Stockholm City Pass

Unsere Hotel-Empfehlungen im Zentrum:

Haben Sie bereits eine Unterkunft gefunden?
Wir haben die besten Hotels in der Nähe recherchiert! -> Hotels in Stockholm

Hotel C Stockholm

Hotel C

4/5

Bewertung: 7,6 (Gut)

Castle House Inn Hotel im Zentrum Stockholms

Castle House Inn

3/5

Bewertung: 8,2 (Sehr gut)

Historie & Fakten zum Stockholmer Schloss

Das Schloss wurde auf den Ruinen des alten Schlosses Tre Kronor erbaut, das 1697 durch ein Feuer zerstört wurde.

Der Wiederaufbau begann unter der Leitung des Architekten Nicodemus Tessin d. J. und wurde im barocken Stil entworfen. Fertiggestellt wurde das Stockholmer Schloss allerdings erst 1754.

Die Lage ist übrigens sehr schön: Das Gebäude liegt auf dem höchsten Punkt von Stockholms Altstadt Gamla Stan.

Eindrücke aus Schloss Stockholm im Video:

Ein kurzer Überblick der wichtigsten historischen Ereignisse:

  • Ursprüngliche Burg: Das Schloss wurde auf den Ruinen des alten Schlosses Tre Kronor erbaut.
  • Zerstörung durch Feuer: Im Jahr 1697 wurde das ursprüngliche Schloss Tre Kronor durch ein Feuer zerstört.
  • Neubau: Der Wiederaufbau des neuen Schlosses begann kurz nach der Zerstörung des alten.
  • Architekt: Nicodemus Tessin d. J. war der Hauptarchitekt des neuen Schlosses.
  • Barocker Baustil: Das Schloss wurde im Stil des italienischen Barock entworfen.
  • Fertigstellung: Die Fertigstellung des Schlosses dauerte viele Jahrzehnte und wurde erst im 18. Jahrhundert vollendet.
  • Offizielle Residenz: Das Schloss dient als offizielle Residenz des schwedischen Königs und ist ein Ort für staatliche Zeremonien.
Auch optisch ist das Schloss in Stockholm sehenswert
Auch optisch ist das Schloss in Stockholm sehenswert
Stockholm Schloss von innen
Stockholm Schloss von innen
Speisesaal im Schloss Stockholm
Speisesaal im Schloss Stockholm

Die Museen im Schloss

Im Stockholmer Schloss befinden sich mehrere Museen, die die reiche Geschichte und Kultur Schwedens präsentieren, u.a. das Gustav iii. Das Museum Tre Kronor widmet sich dem ursprünglichen Schloss, das 1697 niederbrannte. Besucher können hier die Überreste des alten Palastes und Artefakte aus dieser Zeit erkunden. Weitere Museen im Schloss umfassen die Rüstkammer mit königlichen Rüstungen und Waffen sowie die Königliche Wohnung, die prächtig eingerichteten Räume, in denen einst die königliche Familie lebte. Diese Museen bieten einen tiefen Einblick in die schwedische Geschichte und das Leben im königlichen Hof.

Schatzkammer

Die Schatzkammer im Stockholmer Schloss ist ein faszinierender Teil des königlichen Palastes, in dem die schwedischen Kronjuwelen und andere wertvolle Insignien der Monarchie ausgestellt sind. Hier können Besucher prachtvolle Kronen, Zepter, Reichsäpfel und weitere Schätze bestaunen, die tief in den Gewölben des Schlosses sicher aufbewahrt werden. Diese Sammlung repräsentiert die Macht und Geschichte der schwedischen Monarchie und bietet einen einzigartigen Einblick in die Pracht und Traditionen des schwedischen Königshauses.

Königliche Kapelle

Die Königliche Kapelle im Stockholmer Schloss ist ein historisch und architektonisch bedeutender Ort. Sie dient als sakraler Raum für königliche Zeremonien und Gottesdienste. Die Kapelle zeichnet sich durch ihre exquisite Innenausstattung und kunstvollen Details aus, die die königliche Eleganz und religiöse Bedeutung widerspiegeln. Sie ist nicht nur ein Ort der Andacht, sondern auch ein Zeugnis der schwedischen Geschichte und Kultur, was sie zu einem wichtigen Bestandteil des Schlossbesuchs macht.

Der Wachwechsel am Stockholmer Schloss ist ein Touristen Highlight
Der Wachwechsel am Stockholmer Schloss ist ein Touristen Highlight
Wachablösung am Royal Place Schloss Stockholm
Wachablösung am Royal Place Schloss Stockholm

Wachparade & Wachablösung Stockholm Schloss

Die Wachparade und Wachablösung am Stockholm Schloss ist ein beeindruckendes Zeremoniell und eine der Hauptattraktionen für Besucher. Diese traditionelle Zeremonie findet täglich um 12.15 Uhr auf dem Schlossplatz statt, und zieht viele neugierige Touristen an.

Die Wachablösung beinhaltet eine Parade der Wachsoldaten, begleitet von einer Militärkapelle, und den Wechsel der Wachen, die das Schloss und die königliche Familie beschützen. Diese Zeremonie symbolisiert feierlich die Übergabe des Wachdienstes. Sie dauert rund 40 Minuten. 

Blick von oben auf das Schloss in Stockholms Altstadt
Blick von oben auf das Schloss in Stockholms Altstadt

Palast der Könige von Schweden

Das Schloss dient als offizielle Residenz und Arbeitsplatz des schwedischen Königs und ist ein Symbol der fortwährenden Monarchie Schwedens.

Heutige Nutzung als Residenz & Arbeitsplatz

Das Schloss wird weiterhin für offizielle Anlässe und als Repräsentationsort der Königsfamilie genutzt.

Achtung: Nicht verwechseln mit Schloss Drottningholm

Das Schloss Drottningholm, westlich von Stockholm, ist der private Wohnsitz der königlichen Familie und sollte nicht mit dem Königlichen Schloss verwechselt werden.

Für wen lohnt sich der Besuch?

Der Besuch des Königlichen Schlosses lohnt sich für alle, die sich für Geschichte, Architektur und die königliche Kultur Schwedens interessieren.

Besucher des Stockholmer Schlosses teilen vielfältige Erfahrungen und Eindrücke:

  1. Umfangreiche Erkundung: Ein Besucher beschreibt das Schloss als riesig, mit 600 Zimmern, von denen jedoch nur ein Teil für Besichtigungen offensteht, da es noch teilweise von der königlichen Familie bewohnt wird und für Regierungsfunktionen genutzt wird. Es wird empfohlen, die verschiedenen Museen im Schloss zu besichtigen, da diese sich inhaltlich stark unterscheiden. Die Touren sind manchmal etwas dunkel, um die Inneneinrichtung zu schützen​​.
  2. Eintrittspreise und Wachablösung: Ein anderer Besucher erwähnt, dass der Eintritt SEK 160 kostet und Zugang zu zwei Bereichen bietet: der Schatzkammer und den Wohnsuiten. Er empfiehlt, den Besuch mit der Wachablösung zu verbinden, die besonders beeindruckend ist​​.
  3. Empfehlung für eine Führung: Ein Besucher rät, eine Führung an der Rezeption anzufordern, um ein umfassendes Erlebnis zu erhalten. Der Besuch dauert etwa ein bis zwei Stunden und sollte idealerweise um die Zeit der Wachablösung geplant werden​​.
  4. Eindrücke der königlichen Räume: Ein weiterer Besucher war beeindruckt von den Räumen, in denen der König und die Königin mit der schwedischen Regierung tagen, sowie von den königlichen Apartments. Er fand den Besuch friedlich, besonders aufgrund der schönen Beleuchtung und der ruhig tickenden Uhren, bemerkte jedoch einen Mangel an Informationen über die aktuelle schwedische Monarchie​​.
  5. Preis-Leistungs-Verhältnis: Ein weiterer Besucher betont das gute Preis-Leistungs-Verhältnis des Schlossbesuchs. Für etwa £15 erhält man Zugang zu einem großen Teil des Palastes, einem Museum und dem Schatzkammerbereich​​.
Direkt am Wasser liegt das Kungliga Slottet Schloss
Direkt am Wasser liegt das Kungliga Slottet Schloss
Touristen schauen die Wachablösung an
Touristen schauen die Wachablösung an

FAQ – Häufige Fragen zum Schloss in Stockholm

  1. Ist das Schloss für Rollstuhlfahrer zugänglich? Ja, das Schloss bietet Zugangsmöglichkeiten für Rollstuhlfahrer.
  2. Kann man im Schloss fotografieren? Fotografieren ist in den meisten Bereichen des Schlosses erlaubt, jedoch kann es Einschränkungen in bestimmten Ausstellungsbereichen geben.
  3. Gibt es Führungen im Schloss? Ja, das Schloss lässt sich im Rahmen von Führungen und Touren mithilfe von ausgebildeten Guides erkunden. 
Wegweiser zum Stockholmer Schloss Kungliga Slottet
Wegweiser zum Stockholmer Schloss Kungliga Slottet

Wie viel Zeit sollte man für den Besuch des Schlosses einplanen?

Für einen umfassenden Besuch des Schlosses sollte man mindestens einen halben Tag einplanen, um alle Bereiche ausgiebig erkunden zu können.

Wie kommt man zum Königlichen Schloss in Stockholm Gamla Stan? Lage

Das Schloss liegt im Zentrum von Stockholm auf der Insel Gamla Stan und ist leicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Wo befindet sich das Stockholmer Schloss?

Redakteur Christoph

Redakteur: Christoph Erkens
„Hej!“ und herzlich willkommen auf Stockholm-Tourist!
Mein Name ist Christoph und ich reise regelmäßig nach Stockholm in die vielleicht schönste Stadt Skandinaviens.
Auf unserem Stockholm-Blog erhalten Sie wertvolle Reisetipps. Falls Sie Fragen zu speziellen Touren oder Sehenswürdigkeiten haben, können Sie uns gerne einen Kommentar hinterlassen.

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren: